Alter:                   ◦ 40
Ausbildungen:      ◦ diplomierter Pflegefachmann HF für Psychiatrie
                          ◦ Phytotherapie (SIP) bei M. Koradi, Winterthur
                          ◦ Aromatherapie bei Farfalla


Die Zeit verinnt in dem ich durch die Natur und auf Berge wandere, lese und Musik mache.
Der Weg ist das Ziel. Zum Glück gibts unendlich viele Wege!!😎

Woher weht der Wind
Der älteste Sinn des Menschen ist der des Riechens. Er warnt Dich vor Gefahren oder macht dich auf etwas aufmerksam, welches Du weder sehen noch hören kannst.
Lerne diesen sehr wertvollen Sinn in Dir kennen. Lass Dich von seiner Magie begeistern.
Der Duft geht direkt ins Unterbewusstsein und weckt Gefühle und Erinnerungen.
Wie Du dich einem Sturm in der Natur nicht entziehen kannst, kannst Du nicht vor Düften fliehen. Du kannst die Augen schliessen, die Ohren zuhalten, aber aufhören zu atmen geht wohl nicht, oder?!
Seit Jahren begeistere ich mich für die herrlichen Düfte der Natur. Wenn ich mich auf sie einlasse, erlebe ich immer wieder interessante und intensive Geschichten. Wenn ich durch einen Nadelwald laufe, bewusst den Duft des Harzes einatme, fühle ich mich frisch und lebendig. Die Düfte wirken im Menschen ganzheitlich.  Sie wirken auf die Stimmung und das Befinden, sowie auf den gesamten Organismus.
Das Orangenblütenöl wirkt angstlösend. Es senkt aber auch Fieber und bekämpft Bakterien, wenn dies notwendig ist.
Die Öle habe sehr viele unterschiedliche Inhaltsstoffe. Dies macht sie so einzigartig und reich an positiven Wirkungen auf den Menschen.
Schon seit Jahrtausenden räuchern die Menschen für religiöse und heilende Zwecke. Diese Erfahrungen, dieses Wissen soll erhalten bleiben.  Lass dich von dem Duftsturm mitreissen und bezaubern.
Back to Top